Nörvenich | 1500 Liter Diesel aus Baumaschinen gezapft – Die Polizei bittet um Hinweise

Polizei Düren

Symbolbild

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten bislang Unbekannte Diesel aus vier Baumaschinen an der Baustelle “Vicus Quartier” an der Hardtstraße in Nörvenich. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am 16.03.22, gegen 06:30 Uhr, wurden die Beamten der Polizei Kreuzau zur Baustelle des “Vicus Quartier” an der Kreisstraße 52 / Hardtstraße in Nörvenich gerufen. Dort konnte ermittelt werden, dass Unbekannte im Tatzeitraum vom 16.03.2022, 17:15 Uhr, bis zum 17.03.2022, 16:30 Uhr, an vier Raupenbaggern etwa 1500 Liter Dieselkraftstoff abgezapft hatten.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter 02421 949- 6425 bei der Polizei in Düren zu melden.(OTS)