Mettmann | Auto überschlägt sich auf der A3 – Eine Person leicht verletzt

Feuerwehr Mettmann

Am Morgen des 23.03.2022 wurde die Feuerwehr Mettmann zu einem Verkehrsunfall auf die BAB3 in Fahrtrichtung Köln alarmiert.

Am Kreuz Hilden sollte es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW gekommen sein, bei dem sich der PKW überschlagen haben soll.

Beim Eintreffender Feuerwehr bestätigte sich die Erstmeldung. Der Fahrer des PKW wurde durch den Rettungsdienst der Stadt Mettmann versorgt und anschließen in ein geeignetes Krankenhaus transportiert.

Für Zeit der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen im Hildener Kreuz. Der Einsatz der Feuerwehr Mettmann konnte nach ca. 30 Minuten beendet werden.(OTS)