Meinerzhagen | Hindernis auf Straße-Baum drohte auf Straße zu fallen

Feuerwehr Meinerzhagen

Vormittags am Pfingstmontag wurden die Kameraden der Löschgruppe Lengelscheid zu einem Einsatz in der Ortslage Wiebelsaat / Sulenbecke gerufen.

Ein Baum drohte auf den Sulenbecker Weg zu fallen. Nach kurzer Erkundung der Einsatzstelle wurde die Drehleiter des Löschzuges Meinerzhagen nachalarmiert, um den Baum von oben bearbeiten zu können. Aufgrund der Tatsache, dass der zu fallen drohende Baum von zwei Ästen eines daneben stehenden Baumes gehalten wurde, wurden die zwei belasteten Äste abgeschnitten und der Baum so kontrolliert zu Fall gebracht.
Nach Räumung der Straße konnten die insgesamt 15 Kameraden der Feuerwehr die Einsatzstelle nach ca 1,5 Stunden verlassen.

Quelle: Pressestelle Feuerwehr Meinerzhagen