Düsseldorf | PKW kollidiert mit Linienbus – Frau wird schwer verletzt

Polizei Düsseldorf

Symbolbild: Sebastian Hansen

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Stadtmitte wurde eine Frau so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw (VW) auf der Kölner Straße in Fahrtrichtung Am Wehrhahn. Als sie beabsichtigte auf der Fahrbahn zu wenden, übersah sie dabei offensichtlich einen neben ihr fahrenden Rheinbahnbus, den eine 60 Jahre alte Frau steuerte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Aufgrund der Kollision wurde die 55 Jahre alte Frau schwer verletzt und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.(OTS)