Bochum | Zwei Tatverdächtige nach gefährlicher Körperverletzung mit Foto gesucht

Polizei Bochum

Foto:Sebastian Hansen

Im Rahmen der Feierlichkeiten nach dem Aufstieg des VfL am 23. Mai 2021 auf der Castroper Straße in Bochum kam es zu massiven Ausschreitungen in der Fanszene. Die Kriminalpolizei sucht mit einem Foto nach zwei Tatverdächtigen.

Die abgebildeten Personen werden verdächtigt, jeweils eine gefüllte Bierdose in Richtung der eingesetzten Beamten geworfen zu haben.

Mit richterlichem Beschluss sind nun Bilder der Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Das ermittelnde Regionalkommissariat (KK 31) bittet Zeugen, die Angaben zur Identität oder zum Aufenthaltsort der abgebildeten Personen machen können, sich unter der Telefonnummer 0234 909-8105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) zu melden.

Quelle: Pressestelle Polizei Bochum